Buck Bandit

Buck Bandit – das heißt satte Riffs, eingängige Melodien, kraftvolle Drums, ausgefeilte Solos und vor allem Spaß auf der Bühne, was geschmackvolles Rezept für energiegeladenen Rock gelten dürfte. Aus den verschiedenen musikalischen Hintergründen von Steffen (Gesang), Sebastian (Gitarre), Jan (Gitarre), Lars (Bass) und Simon (Schlagzeug) entsteht seit Mitte 2013 eine eigene, mitreißende Mischung aus englischsprachigem Grunge, Stoner, Alternative, Bluesrock und Progressive – ehrlich, dreckig und gerne laut. Dass den fünf Rockern die
Musik im Blut liegt, zeigt sich auch bei jedem ihrer mindestens
einstündigen Live-Auftritte.
„Wenn wir gemeinsam abrocken, vergessen wir alles um uns herum und haben einfach nur eine geile Zeit. Genau dieses Gefühl wollen wir auf die Bühne bringen und auf unser Publikum übertragen.“
Buck Bandit. Keep on rocking!