Philip

Mein Job bei Buck Bandit

Ich sitzt meistens hinten und gebe den Takt, vermittle Übergänge und setzt Akzente in den Songs.

Mein Weg zur Musik

In der Schule bot mein damaliger Biologielehrer eine Schlagzeug-AG an. Da ich mit 14 Jahren Zeit hatte, bin ich da hin. Es stelle sich für mich schnell heraus, dass ich mehr können will. Also habe ich zwei Lehrer gleichzeitig aktiviert. Kostete zwar etwas, nur ich wollte schnell besser werden. Seitdem spiele ich in diversen Bands wie Blue Bastard, Behind the Eightball, Eve and the Adams, Red Pills Taken und seit Anfang 2017 bei Buck Bandit.

Meine Inspiration

Bis auf Schlager hör ich alles. Muss nur gut klingen.

Bilder

… folgen spätestens nach dem ersten gemeinsamen Gig!